DER EINFLUSS DER GENERATIVE LEARNING METHODE AUF DIE SCHREIBFERTIGKEIT DER SCHüLER IN DER KLASSE XI IPS SMA KARTIKA 1-2 MEDAN IM JAHRGANG 2013/2014 BEIM SCHREIBEN EINES DESKRIPTIVEN AUFSATZES

Sinaga, Eka Sari (2014) DER EINFLUSS DER GENERATIVE LEARNING METHODE AUF DIE SCHREIBFERTIGKEIT DER SCHüLER IN DER KLASSE XI IPS SMA KARTIKA 1-2 MEDAN IM JAHRGANG 2013/2014 BEIM SCHREIBEN EINES DESKRIPTIVEN AUFSATZES. Undergraduate thesis, UNIMED.

[img]
Preview
Text
1. NIM. 2103332005 COVER .pdf - Published Version

Download (182kB) | Preview
[img]
Preview
Text
2. NIM. 2103332005 APPROVAL SHEET .pdf - Published Version

Download (824kB) | Preview
[img]
Preview
Text
3. NIM. 2103332005 ABSTRAC.pdf - Published Version

Download (191kB) | Preview
[img]
Preview
Text
4. NIM. 2103332005 PRAFACE .pdf - Published Version

Download (253kB) | Preview
[img]
Preview
Text
5. NIM. 2103332005 TABLE OF CONTENT .pdf - Published Version

Download (242kB) | Preview
[img]
Preview
Text
6. NIM. 2103332005 TABLES .pdf - Published Version

Download (126kB) | Preview
[img]
Preview
Text
7. NIM. 2103332005 ILLUSTRATION .pdf - Published Version

Download (125kB) | Preview
[img]
Preview
Text
8. NIM. 2103332005 BIBLIOGRAPHY .pdf - Published Version

Download (91kB) | Preview
[img]
Preview
Text
9. NIM. 2103332005 CHAPTER I .pdf - Published Version

Download (368kB) | Preview
[img]
Preview
Text
13. NIM. 2103332005 CHAPTER V .pdf - Published Version

Download (246kB) | Preview

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, ,,Den Einfluss der Generative Learning Methode auf die Schreibfertigkeit der Schüler in der Klasse XI IPS SMA Kartika 1-2 Medan im Jahrgang 2013/2014 beim Schreiben eines deskriptiven Aufsatzes zu untersuchen. Die Untersuchung wird in der SMA Kartika 1-2 Medan durchgeführt. Die verwendete Methode der Untersuchung ist der Generative Learning Methode. Die Probanden dieser Untersuchung sind die Schüler in der Klasse XI IPS SMA Kartika 1-2. Es ist die Klasse XI IPS 1, die aus 32 Personen besteht und mit der Generative Learning Methode unterrichtet wird, und Klasse XI IPS 3, welche aus 32 Personen besteht und mit der konventionellen Methode unterrichtet wird. Die Datenverarbeitung zeigt, dass der Durchschnittswert von dem Vorwissenstest für die Experimentklasse 59,38 ist, mit der höchsten Note 83,3 und der niedrigsten Note 16,7, die Standardabweichung ist 21,13. Und der Durchschnittwert des Endwissenstests ist 74,99, mit der höchsten Note 100 und der niedrigsten Note 33,3, die Standardabweichung ist 20,29. Der Durchschnittswert des Vorwissenstests für die Kontrollklasse ist 51,05, mit der höchsten Note 83,3 und der niedrigsten Note 16,7, die Standardabweichung ist 20,71. Der Durchschnittswert des Endwissenstests ist 54,69, mit der höchsten Note 83,3 und niedrigsten Note 16,7, die Standardabweichung ist 20,03. Bassierend auf dem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt werden, dass die Schreibfertigkeit der Schüler in der Experimentklasse gesteigert hat, aber nicht in der Kontrollklasse. Es kann zusammengefasst werden, dass es eine signifikanten Einfluss Generative Learning Methode auf die Schreibfertigkeit gibt

Item Type: Thesis (Undergraduate)
Contributors:
ContributionNameNIP
Thesis advisorEvianty, Rina197505271999032003
Call Number: 431.071 2 Sin e
Keywords: Lernmetdode; Aufsatzes; Generative Learning Methode; Schreibfertigkeit
Subjects: L Education > LB Theory and practice of education > LB1603 Secondary Education. High schools
P Language and Literature > PD Germanic languages
Divisions: Fakultas Bahasa dan Seni > Pendidikan Bahasa Perancis
Depositing User: Mrs Pranandiah Popi Pitaloka
Date Deposited: 02 Sep 2016 04:13
URI: http://digilib.unimed.ac.id/id/eprint/16310

Actions (login required)

View Item View Item